Weststrandläufer

Haustiere erlaubt Nichtraucher Internet
Spülmaschine Garten / Balkon mehr anzeigen
Merken & Vergleichen
Gewerblicher Anbieter

Ihr Aufenthalt

Verwandeln Sie Ihren Urlaub in ein unvergessliches Erlebnis mit einem Aufenthalt im Ferienhaus Weststrandläufer – Ihrem perfekten Zufluchtsort an der malerischen Ostsee! In diesem charmanten Ferienhaus, verteilt auf 79 m² und zwei Ebenen, finden bis zu fünf Personen bequem Platz. Erleben Sie traumhafte Nächte in zwei gemütlichen Schlafzimmern mit kuscheligen Doppelbetten und einer zusätzlichen Schlafcouch, die süße Träume verspricht.


Ihre Morgenroutine wird zum Vergnügen in unserem großzügigen Badezimmer, ausgestattet mit einer erfrischenden Dusche, einem Doppelwaschbecken und sogar Fußbodenheizung, die Ihnen ein Gefühl von Luxus verleiht. Der offene Wohn- und Essbereich, mit einer voll ausgestatteten Küche, bietet nicht nur alle Annehmlichkeiten des modernen Lebens, wie Geschirrspüler, Mikrowelle und Kaffeemaschine, sondern auch einen atemberaubenden Blick auf die idyllische Umgebung.


Für Familien mit Kindern ist das Ferienhaus ideal, da ein Kinderreisebett und ein Hochstuhl bereitstehen. Und ja, Ihre vierbeinigen Freunde sind hier ebenso willkommen, um gemeinsam unvergessliche Momente zu erleben.


Entspannen Sie auf der sonnigen Terrasse, ausgestattet mit komfortablen Gartenmöbeln, oder genießen Sie die Strandkörbe auf der gemeinschaftlichen Grünfläche. Sicherheit und Komfort bieten die abschließbaren Fahrraddepots und Parkplätze direkt am Haus.


Mit Extras wie WLAN, Flachbild-TV, HiFi-Anlage, einem umzäunten Garten und sogar einem eigenen Grill, ist das Ferienhaus Weststrandläufer mehr als nur eine Unterkunft – es ist ein Zuhause fernab von Zuhause. Hier können Sie sich nach einem Tag voller Abenteuer – sei es Radfahren, Reiten, Surfen oder Kitesurfen – zurückziehen und die Ruhe genießen.


Bereit für Ihren Traumurlaub? Im Ferienhaus Weststrandläufer wartet die perfekte Mischung aus Komfort, Luxus und natürlicher Schönheit auf Sie. Buchen Sie jetzt und entfliehen Sie dem Alltag in dieses kleine Paradies an der Ostsee!

Check-In Zeiten:
Von: 16:00
Bis: 18:00
Check-Out Zeiten:
Von: 08:00
Bis: 10:00




mehr anzeigen

Ausstattung der Unterkunft

Die aufgeführten Ausstattungen und Leistungen sind teilweise gegen Aufpreis

Haustiere erlaubt
Internet
Spülmaschine
Waschmaschine
Sauna
Pool / Schwimmbad
Kamin / Ofen
Garten / Balkon
Grillmöglichkeit
Barrierefrei

Alle Ausstattungen anzeigen

Ausstattung Unterkunft
  • Deutschsprachige Mitarbeiter
  • Englischsprachige Mitarbeiter
  • Fahrradraum abschließbar
  • Garten zur Nutzung
  • Nichtraucher
  • Parkplatz
  • WLAN
  • Wandern/Walking
  • familienfreundlich
  • radfreundlich
Verpflegung
  • zum Restaurant 0.1 km
Ausstattung für Kinder
  • Hochstuhl
  • Kinderbett
  • Reise-/Kinderbett
  • familienfreundlich
Aktivitäten
  • Fahrradverleih
  • Kitesurfen
  • Kitesurfschule
  • Rad fahren
  • Reiten
  • Surfen
  • Surfschule
  • Wassersport
Weitere Ausstattungen finden Sie in den Details der jeweiligen Wohneinheit

Verfügbarkeit für Weststrandläufer

Wohn - und Essbereich Alle 13 Bilder anschauen

Weststrandläufer (links) Ferienhaus


1 - 5 Personen
Preis anzeigen Merken & Vergleichen
Details einblenden

Lage und Anreise

In der Umgebung

  • zum Strand
    5 km
  • zum (Kur-)Park/Wald
    1,5 km
  • zum Zentrum
    0,2 km
  • zum Bahnhof
    20 km
  • zum Flughafen
    90 km
  • zum Supermarkt
    3,5 km
  • zum Restaurant
    0,1 km
  • zum Arzt
    4 km

mehr Informationen zur Umgebung

Beschreibung der Umgebung

Das ist Fischland-Darß-Zingst
In seinem sanften Boden erstreckt sich die 50 Kilometer lange, stellenweise nur einen halben Kilometer schmale Halbinselkette zwischen Ostsee und Bodden Ursprünglich waren sowohl der Kern des Fischlands als auch der Darß und der Zingst einzelne Inseln. Erst durch die Schließung der schmalen Flutrinnen im 14. Jahrhundert( Fischland und Darß) und im 19. Jahrhundert (Zingst) wuchsen sie dauerhaft zusammen. Über einen Damm beziehungsweise eine schmale Landenge sind sie mit dem Festland verbunden.
Jede der drei ehemaligen Inseln hat ihren eigenen Charakter und auch ihren eigenen Namen bewahrt, nur durch einen Bindestrich zusammengefügt. Was sie noch vereint, ist die atemberaubende Lage zwischen schilfgesäumten Ufer und stillen Buchten am Bodden und dem Ostseestrand. Feinsandig, weiß und kilometerlang.
Der Darß - wilder Wald am Meer
Sehr viel dünner besiedelt ist der Darß mit dem urwaldähnlichem Darßwald, einer Kernzone des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft. An dessem östlichen Rand erstreckt sich das weitläufige, hübsche Seebad Prerow, berühmt für seine atemberaubenden Strände, den Nordstrand und den (wilden!) Weststrand.
Vom Touristenstrom vergleichsweise wenig berührt sind die stillen Boddendörfer Wieck und Born. Eingebettet in Wiesen und Wald bezaubern die Dörfer mit charmanten Häfen, rohgedeckten Fischerhäusern und farbenfrohen Sonnentüren.